Quarantäne in unseren Einrichtungen

Öffnungsstrategie Kita Spatzennest nach quarantänebedingter Schließung

Mehrere Corona-Infektionen in der Kita Spatzennest führten dazu, dass wir vereinzelt Etagen und Gruppen, schließen mussten.

Am vergangenen Wochenende ereilte uns eine weitere Meldung, die uns veranlasste, die Kita ab dem 26.04.2021 ganz zu schließen. Das Gesundheitsamt hat am 27.04.2021 veranlasst, alle betroffenen Kontaktpersonen einem Test zu unterziehen.

Die Ergebnisse liegen uns vor und wir können nun bekanntgeben, welche Gruppen während der Notbetreuung – ausgenommen die, die unter Quarantäne stehen - ab dem 30.04.2021 wieder in unserer Einrichtung geöffnet werden können.

Krippe:

Unteretage, Gruppe Häschen und Bienchen, Gruppe Mäuschen von 7:00 bis 16:00 Uhr

Kita:

Oberetage, Gruppe Tiebel und Müller von 6:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Unteretage, Gruppe Richter und Kretzschmar von 7:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Aus gegebenem Anlass können wir Kinder, die grippeähnliche Symptome zeigen, nicht betreuen.